Feuchtigkeit

Ansicht als Raster Liste

7 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

7 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Feuchte Wände? Ausblühungen? Muffiger Keller?

Feuchtigkeit in Wänden und Mauerwerk ist ist schädlich für die Bausubstanz und die Gesundheit!

Das Problem ist die ins Mauerwerk eindringende Feuchtigkeit. Jedes Bauwerk ist aufsteigender und seitlich eindringender Feuchtigkeit ausgesetzt. Bei fehlender oder schadhafter Horizontalsperre steigt die Feuchtigkeit kapillar im Mauerwerk auf. Auch seitlich oberhalb einer intakten Horizontalsperre ins Mauerwerk eindringende Feuchtigkeit kann kapillar weiter im Mauerwerk aufsteigen.

Die Folgen der ins Mauerwerk eindringenden Feuchtigkeit sind Ausblühungen, muffiger Geruch, Schimmelbildung und Schädigung der Bausubstanz. Das Wohnklima wird negativ beeinträchtigt, durch Schimmelsporen kommt es zur Gesundheitsgefährdung und die natürliche Wärmedämmung des Baustoffs wird durch Feuchtigkeit stark herabgesetzt.

Die Lösung bieten wir Ihnen mit unseren Produkten

  • ThorInject - die intelligente Horizontalsperre gegen aufsteigende Feuchtigkeit im Mauerwerk und
  • ThorProtect - die intelligente Fassadencreme zur Hydrophobierung mineralischer Fassaden.

Beide Produkte sind Weiterentwicklungen jahrzenter bewährter flüssiger Hydrophobierungsmittel mit sehr hohen Wirkstoffgehalten von bis zu 80% in cremeförmiger Konsitenz. Die drmeförmige Konsitenz ermöglicht eine einfache Verarbeitung und ein sehr gleichmäßigen Auftrag auch für einen Laien. Die hohe Wirkstoffkonzentration gewährleistet zum einen eine sehr gute Penetration des Hydrophobierungsmittels und ermöglicht zum Anderen eine sparsame Verwendung.

Weitere Vorteile der cremeförmigen Konsistenz sind:

  1. sehr geringe Schutzmaßnahmen erforderlich
  2. kein unkontrolliertes Abfließen des Hydrophobierungsmittels
  3. einfache Verarbeitung, auch für den Laien
  4. gleichmäßige Applikation möglich
  5. Auftragsmenge leicht "dosierbar"