Spiralanker ThorHelical TH-10.000 (zur Riss- und Sturzsanierung)

Keine

Spiralanker zur Riss-Sanierung

Thor Helical Spiralanker der 2. Generation mit verbesserten Zugfestigkeiten aus austenitischem Edelstahl V2A bzw. V4A (Werkstoffnummer 1.4301 bzw. 1.4401) mit einer Länge von 10.000 mm und Zugfestigkeit zwischen 7,8 und 16,43 kN.

 

Die Spiralanker haben eine hohe Zugfestigkeit bei gleichzeitiger elastischer Dehnfähigkeit. Damit eignen sie sich hervorragend für die professionelle, schnelle und kostengünstige Sanierung von Mauerwerksrissen und zur Sanierung von gerissenen Stürzen.

 

Angeboten werden folgende Spiralankerstäken:

7,8-M60 mit 7,8 kN Zugfestigkeit und einem Nominaldurchmesser von 6,0 mm
9,5-M70 mit 9,5 kN Zugfestigkeit und einem Nominaldurchmesser von 7,0 mm
14,0-M80 mit 14,0 kN Zugfestigkeit und einem Nominaldurchmesser von 8,0 mm
16,4-M90 mit 16,4 kN Zugfestigkeit und einem Nominaldurchmesser von 9,0 mm

Auf Lager
SKU
TH-10.000-RS
83,90 €

Versand innerhalb von
2 Werktagen

Wir freuen uns über Ihren Anruf unter 04503 / 77 99 87-0

Rückgabe innerhalb von 14 Kalendertagen gegen Erstattung aller Kosten

unsere Best-Preis-Garantie: finden Sie innerhalb von 4 Wochen ein vergleichbares Produkt günstiger erstatten wir Ihnen den Differenzbetrag.

Spiralanker zur Riss-Sanierung

Thor Helical Spiralanker der 2. Generation mit verbesserten Zugfestigkeiten aus austenitischem Edelstahl V2A bzw. V4A (Werkstoffnummer 1.4301 bzw. 1.4401) mit einer Länge von 10.000 mm und Zugfestigkeit zwischen 7,8 und 16,43 kN.

 

Die Zugfestigkeiten von Thor Helical Spiralanker der 2. Generation gegenüber herkömmlichen Spiralankern der 1. Generation diverser anderer Hersteller verhalten Sich wie folgt:

Nominal-                   ThorHelical Spiralanker           Spiralanker                         Verbesserung
durchmesser           der 2. Generation                     der 1. Generation           gegenüber Spiralankern
                                                                                    diverser Anbieter            der 1. Generation

                 6,0 mm                             7,8 kN                                         7,2 kN                                    8,3 %
                 7,0 mm                             9,5 kN                                           -                                           8,0 % *
                 8,0 mm                           14,0 kN                                         8,8 kN                                 59,1 %
                 9,0 mm                           16,4 kN                                           -                                         53,3 % *
              10,0 mm                               -                                              10,7 kN

*gegenüber Spiralankern
der 1. Generation mit
1mm größerem Nominal-
durchmesser

 

Spiralanker werden speziell für die Risssanierung von Mauerwerksrissen und zur Sanierung von gerissenen Stürzen eingesetzt. Thor Helical Spiralanker der 2. Generation besitzen neben den hohen Zugfestigkeiten gleichzeitig eine elastischer Dehnfähigkeit. Damit eignen sie sich hervorragend für die professionelle, schnelle und kostengünstige Sanierung von Mauerwerksrissen.

 

Die Bezeichnung setzt sich wie folgt zusammen
(am Beispiel des Thor Helical TH 7,8-M60-A2-10.000:

TH: ThorHelical
7,8: Zugfestigkeit in kN
M60: Nominaldurchmesser = 6.0 mm
A2: Edelstahl V2A (Werksoffnummer 1.4301)
10.000: Länge = 10.000 mm

 

Alle ThorHelical Spiralanker der 2. Generation werden nach einem patentierten Fertigungsverfahren hergestellt und haben sehr viel höhere Zugfestigkeit als sämtliche Spiralanker der 1. Generation diverser anderer Hersteller.

Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Spiralanker ThorHelical TH-10.000 (zur Riss- und Sturzsanierung)