Mauerwerksvernadelung

Ansicht als Raster Liste

8 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

8 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Mauerwerksvernadelung mit Verblendsanierankern (VBS) von ThorHelical

ThorHelical Luftschicht (LS)-Sanieranker sind Spiralanker zur nachträglichen Vernadelung von 2-schaligem Mauerwerk. Mit diesen speziellen Spiralankern wird die Verbindung des Vormauerwerks (Verblendmauerwerk) mit dem tragenden Hintermauerwerk nachträglich wiederhergestellt. Die ThorHelical Luftschicht (LS)-Sanieranker werden hierzu als selbstschneidende Hohlraumanker in zuvor gebohrte Führungslöcher durch das bestehende Verblendmauerwerk bis in das Hintermauerwerk eingetrieben.

Als "trocken" einzubauendes System wird auf auf Kleber- und Mörtelkomponenten verzichtet. Daraus resultieren die wesentlichen Vorteile des ThorHelical LS-Sanieranker-Systems:

  1. extrem geringer Arbeitsaufwand
  2. sehr fehlerunanfällig
  3. witterungsunabhängig
  4. kostengünstig
  5. sicher

Luftschicht (LS)-Sanieranker (LSA) sind spiralförmige Verblendsanieranker (VBS), die als Hohlraumanker die statisch erforderliche Verbindung zwischen äußerer Verblendschale und dem tragenden Hintermauerwerk bei zweischaligen Wandaufbauten gemäß DIN 1053 sicherstellen. Der Einbau von Luftschichtsanierankern (LSA) ist die schnellste und kostengünstigste Methode der nachträglichen Mauerwerksvernadelung von zweischaligem Mauerwerk. Es ist weder das mehrmalige Ausblasen und Ausbürsten der Bohrlöcher notwendig, noch wird ein teurer Klebemörtel oder ein Kunststoff-Spreizdübel mit all seinen bekannten Nachteilen wie einzuleitende Spreizdruckkräfte, Alterung und Versagen bei Brandlast notwendig! Es wird lediglich ein Führungsloch durch das Vormauerwerk bis in das tragende Hintermauerwerk gebohrt und der spiralankerförmige Hohlraumanker (Luftschicht (LS)-Sanieranker in das Führungsloch eingetrieben.

Damit ist die nachträgliche Mauerwerksvernadelung von 2-schaligem Mauerwerk mit den Luftschichtsanierankern (LSA) als Hohlraumanker bzw. Verblendsanieranker (VBS) die schnellste, fehlerunanfälligste und kostengünstigste Methode 2-schaliges Mauerwerk nachträglich zu vernadeln.

Die von uns vertriebenen Luftschichtsanieranker (LSA) der Firma ThorHelical sind Spiralanker der 2. Generation erhöhten Zugfestigkeiten. ThorHelical produziert als Erfinder der Spiralankertechnologie die Spiralanker mit den größten Zugfestigkeiten. Ein weiterer Vorteil des ThorHelical Luftschicht-Sanierankersystems ist der patentierte Ankerschaft. Er ermöglicht die Verwendung eines neu entwickelten Setzwerkzeugs, das nur ca. 80 mm lang und entsprechend leicht ist.

Durch die geringe Länge des Setzwerkzeugs und die Tatsache, dass es ohne jegliches mechanische Innenleben auskommt ist die Arbeitssicherheit gegenüber dem Arbeiten mit dem herkömmlichen Setzwerkzeug erheblich verbessert worden. Weitere Vorteile sind die erheblich längere Standzeit des Setzwerkzeugs, der geringere Arbeitszeitbedarf beim Setzten der Anker und nicht zuletzt die deutlich geringeren Anschaffungskosten des Setzwerkzeugs.