Stein-Kappsäge

Ansicht als Raster Liste

6 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

6 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Stein-Kappsäge SKS 26

Stein-Kappsäge SKS 26 – die universelle Steinsäge für alle Fälle. Mit dieser Stein- und Wandsäge wird das Sanieren leichtgemacht:

  • Kapp- und Schrägschnitte bis 26 cm
  • Wandschnitte bis 50 cm (beidseitiger Schnitt)
  • Giebelschnitte bis 50 cm möglich (beidseitiger Schnitt)
  • Gewicht der Säge: unter 25 kg
  • Staubarme Trockenschnitte bzw.
  • Mit Absaugung annähernd staubfreie Schnitte
  • Anschließbar an jeden 230 V-Anschluss

Die Stein-Kappsäge SKS 26 ist die wahrscheinlich vielseitigste Stein- und Wandsäge, die sich insbesondere für Bauunternehmen, die im Neubau und im An- und Umbau tätig sind sehr schnell bezahlt machen wird. Durch ihr geringes Gewicht und extrem kurze Rüstzeiten als Stein-Kappsäge und auch als Wandsäge ist die Stein-Kappsäge SKS 26 die ideale Steinsäge für kleinere Neubauvorhaben (Einfamilienhäuser und Doppelhäuser) sowie für An- und Umbaumaßnahmen bei denen eine Steinsäge oder eine Wandsäge benötigt wird.

Die Vorteile der Stein-Kappsäge SKS 26 als Steinsäge und auch als Wandsäge gegenüber herkömmlichen Kreissägen und Wandsägen sind:

  • Motor mit Sanftanlauf, an jede herkömmliche 230 V-Versorgung anschließbar
  • sägt im Trockenschnitt
  • Sägetisch einstellbar für Steinhöhen bis 50 cm
  • kompakt + leicht, dadurch gut transportabel
  • kurze Rüstzeiten, dadurch sehr kosteneffizient
  • einfache + unkomplizierte Bedienung
  • annähernd staubfreies Sägen mit optional anschließbarer Absaugung möglich

Stein-Kappsäge SKS 26 – die vielseitige Steinsäge made in Germany schneidet im Trockenschnitt:

  • fast alle künstlichen Mauersteine (bis KS 2.0)
  • mit 230 V (Lichtstrom)
  • bis zu einer Schnitttiefe von 26 cm
  • ohne große Staubentwicklung
  • auch Wanddurchbrüche bis 50 cm (beidseitig)

Die Stein-Kappsäge SKS 26 ist die Steinsäge für alle Fälle mit der als Wandsäge in Kombination mit der optional erhältlichen Wandschiene auch Wanddurchbrüche bis zu einer Wandstärke von 50 cm ebenso einfach möglich sind wie das Schneiden von einzelnen Steinen als Stein-Kappsäge mit dem zugehörigen Sägetisch.

Die Stein-Kappsäge SKS 26 sägt alle üblichen Steinformate, die von Hand zu vermauern sind, bis zu einer Härte von Kalksandstein KS 2.0. Für Schrägschnitte steht ein Winkelanschlag zur Verfügung, so sind Giebelschnitte bis zu einer Wandstärke von 50 cm möglich.

Die Stein-Kappsäge SKS 26 ist die vielseitigste Steinsäge, die staubarme Trockenschnitte mit einem herkömmlichen 230 V (Lichtstrom-) Anschluss ermöglicht.

Durch die geringe Rotationsgeschwindigkeit schneidet die Stein-Kappsäge SKS 26 sehr staubarm, mit angeschlossener Staubabsaugung fast staubfrei.